Zubereitung der Arzneimittel

Die individuelle Zubereitung steriler Arzneimittel ermöglicht die ambulante Versorgung von Patienten mit unterschiedlichsten Krankheitsbildern. Dank flexiblen und patientenorientierten Zubereitungen kann der Betroffene in seinem gewohnten Umfeld oder in einer onkologischen Praxis betreut werden. In enger Zusammenarbeit zwischen Ärzten, Pflegediensten und Pharmazeuten entsteht ein Netzwerk zur optimalen Betreuung des Patienten.